Ihre Fragen - unsere Antworten

Antworten auf häufig gestellte Fragen

 

Grundsätzliches und wie verwenden wir Ihre Vorlage?

 

Moderne Stickmaschinen sind computergesteuert.

Bevor eine Grafik von der Stickmaschine gestickt werden kann, muss die Vorlage mit einer Digitalisierungssoftware manuell bearbeitet und in eine, für die Maschine lesbare Stickdatei (Punchdatei) umgewandelt werden. Dieser Aufwand ist nur einmal erforderlich und die Datei wird gespeichert. Sie steht jederzeit für Folgeaufträge zur Verfügung.

Solche Punchdateien sind keine normalen grafischen Darstellungen, sondern reine Stickkoordinaten, welche zur Ansteuerung der Maschine unverzichtbar sind. Diese Koordinaten beinhalten Stickrichtung, Dichte, Stichart, Stickreihenfolge, Farbwechsel, Garnfarbe, etc. Also eine reine Befehlsabfolge zur Maschinensteuerung.

Bedenken Sie: Je kleiner ein Stickmotiv um so weniger Details sind möglich.

 

Kann ich ein Vorabstick bestellen?

 

  • Bei grösseren Bestellungen und bei Logos / Sujets ist ein Vorabstick möglich.
  • Bei Einzelstücken können Sie sich auf stickartgallery verlassen – wir setzen Ihre Angaben präzise um.
  • Gegen Aufpreis ist jedoch alles möglich. 

 

 

Was kostet eine Stickerei?

 

  • Ein Stickbild wird nach Stichzahlen berechnet (Info).
  • Die Stichzahl ist abhängig von der Bildgrösse, Textlänge und speziellen Details. Deshalb wird jede Stickerei einzeln berechnet.

 

Was passiert, wenn angelieferte Textilien beschädigt werden?

 

  • Bei aller Sorgfalt kann es passieren, dass das Textil beschädigt wird. Bei angelieferter Ware liegt dieses Risiko beim Kunden.
  • Wir machen den Kunden in der Offerte darauf aufmerksam, dass beim Einkauf der Textilien 5 - 10 % zusätzlich bestellt werden sollten. So kann die bestellte Menge auch geliefert werden. Zuviel angelieferte Ware (abzüglich Ausschuss) wird mit der bestickten Ware zurückgeschickt.
  • Verzichtet der Kunde darauf, die zusätzliche Anzahl Textilien zu bestellen, kann es vorkommen, dass die bestellte Menge nicht geliefert werden kann. 

 

Wenn ich die Textilien bei Stickartgallery bestelle, muss ich auch mehr Textilien einkaufen?

 

  • Wenn Sie die Textilien bei uns beziehen, wird genau die von Ihnen gewünschte Menge bestickt geliefert und verrechnet.
  • Wir kalkulieren den Ausschuss beim Einkauf ein und dieser geht zu Lasten der Stickerei.

 

Gibt es eine Mindeststückzahl?

 

  • Wir sind ein spezialisiertes Unternehmen. Ihre Wünsche werden individuell bearbeitet und die Menge ist zweitrangig.
  • Bei grösseren Bestellungen (Serien) ist jedoch der Einzelpreis günstiger.

 

 

Wird ein Preiszuschlag für mehrere Farben berechnet?

 

  • Sie haben die Wahl zwischen ca 20 Standardfarben, welche wir täglich im Einsatz haben.
  • Wählen Sie aber gerne unter 374 Farben (Polyneon) aus – kein Wunsch bleibt unerfüllt. Wir können kurzfristig jede Farbe besorgen. Für Sonderfarben und Garnwünsche wird aber ein Aufpreis berechnet. Garninformationen finden Sie hier – für Farbinformationen klicken Sie hier.

 

Wie lange muss ich auf die Lieferung warten?

 

  • Wie halten uns an die vereinbarten Lieferfristen (Info). Die aktuelle Offerte ist für uns verbindlich. 
  • Bei sehr dringenden Aufträgen setzen wir alles daran, Ihre Terminwünsche zu berücksichtigen.

 

 

Wie lange hält eine Stickerei?

 

  • Eine professionelle Stickerei überdauert in der Regel das Trägermaterial.
  • Die Qualität unserer Textilien ist sehr hoch – daher werden Sie lange an der Stickerei Freude haben.

 

 

Welche Materialien werden bei stickartgallery verwendet?

 

  • Wir verwenden nur hochqualitative Stickgarne der Marke Madeira.
  • Die Polyester-Stickgarne Polyneon sind farb-, licht-, koch-, bügel- und bleichecht.
  • Wir führen verschiedenste Stickvliese von Madeira und passen den Einsatz derselben individuell an das Textil an.

 

 

Könnte Ihre Frage hier stehen?

 

Nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf – wir sind persönlich für Sie da.

 




 
pin

Kontakt


Copyright © by stickartgallery.ch | Webdesign & CMS by moderntimes.ch